HARIOLF-GYMNASIUM ELLWANGEN

 Partnerschule für Europa

 Bilinguale Schule

 voneinander - miteinander - füreinander

 

Praktikum am Hariolf-Gymnasium (aktualisiert 09.01.2017)

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einem Praktikumsplatz am Hariolf-Gymnasium. Studentinnen und Studenten des Lehramts an Gymnasien bieten wir die Möglichkeit, ein Praktikum bei uns zu absolvieren. Für die Lehrerausbildung in Baden-Württemberg sind zwei Praktika obligatorisch: Das dreiwöchige Orientierungspraktikum und das 12-wöchige Schulpraxissemester. Ansprechpartnerin und Betreuerin der Praktikantinnen und Praktikanten ist derzeit die Ausbildungslehrerin Frau Rathgeb.

Das Orientierungspraktikum

In Baden-Württemberg wurde die Lehrerausbildung ab dem Wintersemester 2015/16 auf Bachelor/Master-Studiengänge umgestellt. Bereits im Bachelor-Studiengang mit Studienziel „Lehramt an Gymnasien“ ist ein Orientierungspraktikum erforderlich. Dieses Orientierungspraktikum umfasst drei Schulwochen und kann nur innerhalb des Bachelor-Studiengangs unter Begleitung durch die Hochschule absolviert werden.

Eine Bewerbung für dieses dreiwöchige Orientierungspraktikum kann daher ausschließlich über das Online-Portal des Landes

 www.lehrer-online-bw.de/,Lde/Startseite/Schulpraktika/Online_Bewerbung

abgegeben werden. Über Praktikumszeiträume und weitere Vorgaben wird Sie Ihre Hochschule direkt informieren. Bitte bewerben Sie sich daher für dieses dreiwöchige Praktikum erst während Ihres Studiums gemäß den Vorgaben Ihrer Hochschule. Nach der erfolgreichen Bewerbung werden Sie mit der Bestätigung eine direkte Kontaktadresse erhalten, um Zeiträume und den konkreten Ablauf des Praktikums  abklären zu können.

Das Schulpraxissemester

Das 12-wöchige Schulpraxissemester für Studierende des Studiengangs "Master of Education" für das Lehramt an Gymnasien ist verpflichtend für alle Studierenden mit einem Studienbeginn ab dem WS 2015/16. Es ist Teil des Studiums, sein Bestehen ist Voraussetzung für die Zulassung zum Vorbereitungsdienst und zur Staatsprüfung am Ende des Vorbereitungsdienstes. Nähere Informationen finden sich unter

www.lehrer-online-bw.de/,Lde/Startseite/Schulpraktika/Online_Plattform+zum+SPS+des+Hoeheren+Lehramts+an+Gymnasien.

Für Studierende, die noch auf "Lehramt an Gymnasien" gemäß Gymnasiallehrerprüfungsordnung I vom 31.07.2009 studieren, d.h. alle mit einem Studienbeginn zwischen dem WS 2010/11 und dem SS 2015 (jeweils einschließlich), ist das 13-wöchige Schulpraxissemester verpflichtend. Auch dies ist Teil des gymnasialen Studiums, sein Bestehen ist Voraussetzung für die Zulassung zur Ersten Staatsprüfung.

Bewerbungen für das Schulpraxissemester sind ebenfalls online erforderlich unter

www.lehrer-online-bw.de/,Lde/Startseite/Schulpraktika/Online_Plattform+zum+SPS+des+Hoeheren+Lehramts+an+Gymnasien.

 

Weitere Informationen zur Bewerbung um einen Praktikumsplatz

Während des Schulpraxissemesters besuchen die Praktikantinnen und Praktikanten an einem Tag in der Woche verpflichtend pädagogische und fachdidaktische Veranstaltungen des staatlichen Seminars für Lehrerbildung an Gymnasien, je nach Fach in Heilbronn oder in Stuttgart.

Vorab weisen wir darauf hin, dass für Abiturientinnen und Abiturienten des Hariolf-Gymnasiums Praktika an der eigenen Schule grundsätzlich nicht möglich sind.

Studentinnen und Studenten, die an Hochschulen außerhalb Baden-Württembergs studieren und im Rahmen der dortigen Ausbildungsordnungen Praktika vorweisen müssen, können sich gerne direkt um einen Praktikumsplatz am Hariolf-Gymnasium bewerben.

Weitere Fragen richten Sie bitte an die E-Mail-Adresse der Schule: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

JSN Dome template designed by JoomlaShine.com