HARIOLF-GYMNASIUM ELLWANGEN

 Partnerschule für Europa

 Bilinguale Schule

 voneinander - miteinander - füreinander

 

Deutsch-französische Schülerbegegnung in Berlin


Acht Schülerinnen der zehnten Klassen des Hariolf Gymnasiums trafen sich vom 29.05. bis 02.06.2017 in Berlin mit Schülern ihrer französischen Partnerschule, dem Lycée Diderot in Langres. Der Berlinaufenthalt wurde durch das Deutsch-französische Jugendwerk unterstützt. Die Idee zu dieser Drittortbegegnung entstand während eines Erasmus-Projekts der beiden Partnerschulen und wurde von Yolène Evangelisti (Lycée Diderot) und Lisa Heinzelbecker (Hariolf Gymnasium) umgesetzt.

Die Schülerinnen und Schüler haben bereits im Zuge des Ellwangen-Langres Schüleraustausches erste Erfahrungen in Frankreich/ Deutschland gesammelt. Sie sollten nun die Möglichkeit haben, diese zu vertiefen. Zusätzlich erlangten sie Kenntnisse über eine europäische Hauptstadt, kulturelle, politische und geschichtliche Inhalte wurden gemeinsam aufbereitet und präsentiert. Auf dem Programm standen diverse kulturelle Einrichtungen, wie das Stasi-Museum oder auch das Brücke-Museum, politische Institutionen, wie der Bundestag, aber auch Aktivitäten zur Stärkung des Teamgeistes, wie gemeinsames Grillen und Kajakfahren. Die Schülerinnen und Schüler konnten eine schöne und auch besondere Woche gemeinsam in Berlin verbringen.

Lisa Heinzelbecker

 

 

 

 

 

JEvents Calender: um zu den aktuellen Terminen zu gelangen, bitte auf den Monat klicken

July 2017
M T W T F S S
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
JSN Dome template designed by JoomlaShine.com