HARIOLF-GYMNASIUM ELLWANGEN

 Partnerschule für Europa

 Bilinguale Schule

 voneinander - miteinander - füreinander

 

Hinweise zur neuen Vorgehensweise bei einem Verstoß gegen das Handyverbot:

Das Handy wird nicht mehr eingezogen.

Die Eltern werden informiert über Laufzettel.

Die Schülerinnen und Schüler schreiben einen Text ab.*

Mehrfachverstöße werden stärker sanktioniert.

 

Ablauf:

Der Lehrer weist den Schüler / die Schülerin auf die Sanktion wegen des Verstoßes mit dem elektronischen Medium hin und informiert den Klassenlehrer über das Mitteilungsblatt.

Der Schüler / die Schülerin ruft den Text auf der Homepage auf* (oder hat ihn von Lehrer bekommen) und schreibt diesen innerhalb von zwei Tagen handschriftlich ab.

Der Schüler gibt die Abschrift inklusive Elternunterschrift beim Klassenlehrer ab.

Der Klassenlehrer leitet bei Nichtabgabe oder Mehrfachverstößen stärkere Sanktionsmaßnahmen ein.

Es ist wünschenswert, dass der Klassenlehrer dem Lehrer, der die Verfehlung wahrgenommen hat, eine Rückmeldung (z.B. mündlich) über den Abschluss des Prozesses gibt.

 

* Der Abschreibtext als Download-Datei.

JSN Dome template designed by JoomlaShine.com